Mittwoch, 21.03.2018
Tschingderassabum ..
Mannheim - 21.03.18 - SAP Arena
 
49° 27’ 49’’ N 08° 31’ 03’ O
 
Tschingderassabum ..
 
Endlich Monnem! Unser verspätetes Date war der Knaller. Das Beste kommt zum Schluß, oder wie war das?
 
Wat  ?n Aufschlag. Spiel. Satz. Sieg. Monnem, Danke, für den hinreißenden und auffällig megalotonischen Abend. Beeindruckt hat mal wieder die Halle und Eure gute Laune.
 
So haben wir euch auch in Erinnerung. Mannheim ist für uns immer ein Garant für große Konzerte mit ausserordentlich guter Stimmung gewesen. Und das bewahrheitete sich gestern ein weiteres Mal. Man gut - konnten wir aus bekannten Gründen auch wirklich gut brauchen. Ein wenig Ablenkung und eine gute Zeit mit Euch. Gibt es in dem Moment sinnvolleres? Ja - aber nur weit weg - auf dem Wasser ;)
 
Wir sind jetzt am Ende dieses Tourblocks angelangt und die Stimmung ist vielfältig. Das geht von einem ächzend, stöhnenden „Endlich...“ über „Naja, die Band ist aber gerade so gut in Schuss“ bis zum flehenden „ich will aber gar nicht nach Hause .. „
 
Doch wollen wir - und zwar dringend. Aber das wird uns leider noch verwehrt. Heute Nacht noch, nach der Show in Trier, werden wir ein paar Stunden weiterfahren, um morgen mittag rechtzeitig bei einer TV Produktion zu sein. Dort werden wir dann auch nochmal bis Sonntag die Zeit zerbröseln. Wir sind jetzt seit dem 3. Februar unterwegs und so langsam .....2 Monate sind immerhin 2 Monate sind 2 Monate sind 2 Monate.... ;)
 
Zu den jüngsten Ereignissen nur soviel. Ihr alle wisst, dass ich weder entgleist bin, noch unser Publikum beschimpft habe. habe ich jetzt 30 Konzerte nicht getan. Das ist bewusst falsch zitiert von einem einschlägig bekannten Blog, der jetzt bei uns und unter Euch für ne menge Unruhe gesorgt hat. Daher auch unser Post. Einfach um erstmal Ruhe hinein zu bekommen. Jede Annahme, wir seien irgendwie umgekippt oder hätten fremdbestimmt einen Maulkorb umgehängt bekommen, täuscht sich. Man mag über unser Vorgehen jetzt geteilter Meinung sein. Seit Ihr offensichtlich auch. Ich selbst trage die Entscheidung, sich vorläufig nicht mehr zu äußern, absolut mit, denn es gibt demokratische Bandbeschlüsse, denen ich mich immer unterordnen werde.
 
Nichts desto trotz oder gerade deswegen werden wir heute in Trier nochmal alles raushauen, was irgendwie geht, weil ab morgen ist eh Vollplayback ;) Kein Mensch braucht da noch  ?ne Stimme...
 
Bis später ... Zack Ahoi !
Um auch einen Kommentar verfassen zu können werde einfach Fan der Facebookseite von Santiano!