Künstler Alle anzeigen
loading...
Städte
loading...
Genre
loading...
NEU im Vorverkauf
loading...

PRESSE



3. Semmel Concerts Sommerfest

mit zahlreichen Gästen und Scheckübergabe an Peace x Peace-Initiator und UNICEF Deutschland


TV-Termin:
„Peace x Peace – Your Voice For Children!“
ARTE, 09. Juli 2016, ab 23:35 Uhr

Liebe Redaktionen,

es war bereits das 3. Sommerfest der Semmel Concerts in der Arena Berlin, bei dem sich zahlreiche Gäste der Branche zu einem geselligen Abend zusammen gefunden haben. Im Rahmen der Veranstaltung überreichte Semmel Concerts Geschäftsführer Dieter Semmelmann am vergangenen Dienstag einen Scheck in Höhe von über 413.000 € an „Peace x Peace“-Initiator Fetsum Sebhat und UNICEF Deutschland Geschäftsführer Christian Schneider. Ein krönender Abschluss für die Premiere des vor einem Monat statt gefundenen Benefiz-Festivals „Peace x Peace“, welches bereits vier Wochen nach VVK-Start mit über 20.000 Karten ausverkauft gewesen war. Und ein Indiz dafür, dass es sich lohnt, Visionen zu haben.

Rund 600 Gäste sind in diesem Jahr der Einladung des Veranstalters gefolgt und verbrachten am Badeschiff und im Glashaus, auf dem Gelände der Arena Berlin, einen gemeinsamen Abend in entspannter Atmosphäre.

Neben Klaus-Peter Schulenberg (CTS Eventim AG) waren auch Vertreter von Labelseite wie Tom Bohne (Senior Vice President UNIVERSAL MUSIC GmbH), Alexandra Ziem und Jörg Hellwig (Electrola) und Manfred Rolef (Sony/Ariola) zu Gast. Dieter Semmelmann dankte in seiner Eröffnungsrede allen Partner und Mitarbeitern für das erfolgreiche letzte Jahr und freue sich auch auf die kommende Zeit mit vielen spannenden neuen Themen. Ein Dank ging ebenfalls an Wettergott Petrus, der es auch dieses Jahr wieder gut meinte. Denn obwohl die Wetterprognose eher auf Regen eingestellt war, strahlte pünktlich zum Sommerfest die Sonne vom Himmel.

Weiterhin nutzte Semmelmann den Rahmen, um an „Peace x Peace“-Ideengeber Fetsum Sebhat und den Geschäftsführer der UNICEF Deutschland, Christian Schneider einen Spendenscheck zu übergeben. Die Summe aus Einzelspenden und Reinerlös beläuft sich auf  413.517,29 € Euro. ARTE streamte das „Mini-Live-Aid“ bereits am Veranstaltungstag. Am 09. Juli wird nun der 75-minütige Konzertmitschnitt im Fernsehen ausgestrahlt.

Anbei finden Sie die ausführliche Pressemitteilung sowie weiteres Bildmaterial zur freien Verwendung. Das Bild mit Dieter Semmelmann und sein Führungskräfte-Team zeigt v.l.n.r. Timo Hoppen, Ralf Popp, Matthias Baumann, Jana Goethel, Christoph Scholz, Alexandra Müller-Osel, Tobias Stockmann, Viviane Kube, Dieter Semmelmann, Sina Hall, Andreas Kunze.