Künstler Alle anzeigen
loading...
Städte
loading...
Genre
loading...
NEU im Vorverkauf
loading...

PRESSE




weitere Infos
Fulminanter Tourstart von THE VOICE OF GERMANY - LIVE in Bielefeld

21 weitere Shows

Einige Shows bereits ausverkauft


Tourdaten 28.12.2016 - 22.01.2017

Tickets gibt es unter www.eventim.de sowie an allen bekannten Vorverkaufstellen.

Fulminanter Tourstart von "The Voice Of Germany - Live In Concert" in Bielefeld! In der bis auf den letzten Platz ausverkauften Stadthalle starteten die Finalisten sowie die beiden Wildcard-Gewinner ihre große Tour 2016/2017. 21 weitere Shows folgen bis zum 22.01.2017. Einige Shows sind schon ausverkauft, für andere gibt es nur noch Restkarten und die Nachfrage an Tickets ist ungebrochen.

Standing Ovations und begeisterte Fans. Für den Sieger von "The Voice Of Germany" Tay Schmedtmann und die Finalisten Marc Amacher und Boris Alexander Stein sowie für die Wildcardgewinner Stas Shurins und Lucie Fischer war der Start ihrer Tournee ein voller Erfolg. Nur einer fehlte: der Zweitplatzierte Robin Resch durfte wegen einer schweren Halsentzündung nicht auftreten. Robin befindet sich in ärztlicher Behandlung und fällt auf Anweisung des Arztes für dieses Jahr leider komplett aus. Er hofft sehr für den zweiten Teil der Tour wieder dazustoßen zu können.
Die Fans in der Stadthalle Bielefeld erlebten dennoch zwei Stunden lang eine rundum gelungene Show mit den beliebtesten Songs aus der Show. Gemeinsam mit der sensationellen "The Voice Of Germany"-Liveband performten die Talents allein oder in Duetten und Gruppenperformances. 

Mit einem imposanten Auftakt aller sechs Talente und Rag'n'Bone Mans „Human“ wurden die Besucher von Anfang an mitgerissen. Und schon der zweite Song "Cake By The Ocean" brachte die Stimmung zum Kochen. 
Spätestens zum Ende der ersten Hälfte hielt es das Publikum nicht mehr auf den Sitzen. Die Bielefelder sangen bei "Chöre" aus vollem Hals mit und auch nach der Pause ging es bei "Chasing Cars" direkt mit Standing Ovations weiter. 
Neben den Uptempo-Nummern begeisterte die Show auch mit ruhigeren Tönen. Die Gewinnersingle "Lauf Baby, lauf" des Bielefelders Tay wurde von den Fans in seiner Heimatstadt frenetisch gefeiert. Mit "Starke Schulter" und viel Gefühl sorgte er für Gänsehaut und auch das Unplugged Set schaffte stimmungsvolle Augenblicke. In der abwechslungsreichen Show hatte jedes der Talente seine speziellen Momente und bekam die Chance sein Können zu präsentieren. Marc rockte, was das Zeug hielt, Boris begeisterte mit seiner sanften Stimme und Stas und Lucie zeigten, dass sie ihre Wildcards und den Platz auf der Tour zurecht gewonnen hatten.
 
Als Zugabe sangen alle Talents gemeinsam "Mercy" und brachten das Publikum noch einmal zum Tanzen und Singen.

 


weitere Infos, Fotos und Videos zum Download hier